Tai Chi


Tai-Chi-Chuan besteht aus einer Abfolge von Bewegungen (Formen), die alleine oder mit Partnern sehr langsam fließend und ohne Unterbrechung ausgeführt werden. Beim langsamen Üben der Form, welches entspannt aber gleichzeitig mit konzentrierter Aufmerksamkeit erfolgt, wird der fließende Wechsel und das ständige Gleichgewicht zwischen "Voll" und "Leer" in den Bewegungen und Gewichtsverlagerungen intensiv wahrgenommen.

Tai-Chi als gesundheitsorientierter Sport kann als Form der funktionellen Gymnastik gesehen werden. Trainiert wird im absolut aeroben Bereich. 



Trainer/in:
Manuela Knödler
Qualifikation:
Trainer C / DOSB

Tai-Chi-Instructor
Für wen:
Frauen und Männer
Altersgruppe:
ab 16 Jahren
Termin:
mittwochs 18.45 -19.45 Uhr
Wo:
Kulturhalle Leinzell; Kleiner Kultursaal

Die Tai-Chi und Qi-Gong Gruppen unserer "Fernost-Abteilung", werden geleitet von Manuela Knödler.


Mehr über das Tai Chi und Qi Gong Angebot der SG Leinzell 2000 e.V. finden sie auf der Webseite unserer Tai Chi und Qi Gong Gruppen.

zur Webseite Tai Chi und Qi Gong
http://sg-asia.blogspot.de